Jandia Playa

Jandia Playa im Süden von Fuerteventura liegt auf der Halbinsel Jandia, der kilometerlange helle Sandstrand gab der Siedlung ihren Namen. Jandia Playa lädt zum Baden und Surfen ein, eine schöne Promenade führt zum einstigen Fischerdorf Morro Jable.

Naturbelassene Salzwiesen, der traumhaft schöne Sandstrand Playa del Matorral sowie der Leuchtturm prägen die Landschaft rund um den beliebten Ferienort Jandia Playa.

Zahlreiche, vielfach terrassenförmig angelegte Hotels säumen die Küstenstraße Avenida de Saladar und den Badestrand mit Promenade.

Bilder von Jandia Playa

Jandia Playas Strände

Wer mag, kann den Strand von Jandia Playa direkt vom Ort aus entlang wandern bis hinauf nach Costa Calma. Weite Sandflächen, herrlich ruhige Plätze und der einzigartige Charme der Traumstrände Playas de Sotavento verführen zu ausgedehnten Spaziergängen.

Urlauber, die es etwas ruhiger angehen lassen möchten, spazieren von Jandia Playa im Sand der Playa del Matorral oder auf der schönen Strandpromenade entlang zum hübschen Hafenviertel von Morro Jable mit seinen Restaurants und Cafes.

Übersicht der Jandia Playa Strände

Urlaub in Jandia Playa

Der bei deutschsprachigen Urlaubern beliebte Ferienort Jandia Playa erwartet seine Gäste mit einem großen Angebot an Unterhaltung, Restaurants, Bars und Shopping-Möglichkeiten.

Aktivitäten wie Tauchen, Mountainbike-Touren, Surfen, Segeln und abendliche Unterhaltung mit einem bunten Nachtleben runden den Urlaub im Süden von Fuerteventura ab.

Durch seine bevorzugte Lage ist Jandia Playa ideal für Liebhaber von Sonne, Strand und Meer.

Mehr zu Jandia Playa

Hotels in Jandia Playa

Angebote & Lastminute für Jandia Playa